Trägerwerk soziale Dienste

Danke sagen die Kinder der KITA "Uns lütt Kinnerstuw" in Friedland

Bereits Tage vorher kündigte sich mit einem Baugerüst  ein neues Spielgerät für die Kinder an, welches mit den ersten Sonnenstrahlen fertig übergeben wurde. Alle Kinder und Erzieher versammelten sich auf dem Spielplatz, wo Frau und Herr Jeschke, sowie Herr Bieschke als Sponsoren die Schaukel zum Benutzen freigaben. Mit staunenden Augen und Tatendrang eroberten die Kinder das neue Spielgerät.

Auf diesem Wege möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Familie Jeschke, die auch die Großeltern von unserer kleinen Greta sind, traten an uns heran und stellten die Frage, ob wir uns zu einem Spielgerät auf dem Spielplatz freuen würden. Gern nahmen wir das Angebot an und entscheiden uns für eine Schaukel, die von der Fa. Bieschke, Steinsetzer- u. Straßenbauhandwerk aus Friedland aufgestellt wurde. Die Kinder beobachteten aufmerksam die Arbeiten während der Bauphase und Beni war sehr stolz auf seinen Opa.

Die Schaukel steht keinen Tag still und wird rege von allen Kindern genutzt.

Danke

Die Kinder der Kita "Uns lütt Kinnerstuw"

     

    Newsticker

    • Das war unser Footballcamp 2017
      weiterlesen
    • Neuigkeiten von der Baustelle 24h Kita in Demmin
      weiterlesen
    • Ein neues Spielhaus für die Kita "Uns lütt Kinnerstuw"
      weiterlesen
    • Richtfest der Kita "Kleine Forscher" in Demmin
      weiterlesen
    • Kita "Uns lütt Kinnerstuw" gewinnt bei der Aktion "Spielen aber sicher" 2017
      weiterlesen

    Alle News anzeigen