Trägerwerk soziale Dienste

Kinder- und Jugendhaus Rossow


Wetzenower Weg 19 | 17322 Rossow
Tel./Fax: 039743 51940

kiju-haus-rossow@twsd-mv.de oder  s.wilken@twsd-mv.de

Flyer 

 

                                                                                      

Das Kinder- und Jugendhaus Rossow ist ein Angebot der stationären Hilfe zur Erziehung nach dem § 34 SGB VIII und hat eine Kapazität von 9 Plätzen.

Lage unseres Hauses:

Seit 7 Jahren arbeiten und leben wir mit unserem Kinderhaus in dem großen Dorf Rossow, welches an der Bundesstraße B 104 zwischen den Städten Pasewalk und Löcknitz.

Unsere Kinder und Jugendlichen leben in einem großzügig ausgebauten Einfamilienhaus, das am Dorfrand steht und von umliegenden Feldern eingerahmt ist.

Schulen, Berufsausbildungsstätten, Ärzte und das Kreiskrankenhaus, sowie Geschäfte für Waren des täglichen Bedarfs sind gut in den Orten Löcknitz und Pasewalk zu erreichen. Eine Bushaltestelle befindet sich in 200 m Entfernung, den Bahnhof der Kreisstadt erreicht man in 15 Minuten.

Jugendliche, die verselbständigte werden sollen, können in eigenen Wohnraum umziehen und werden von uns nachbetreut.

Das frei stehende große Haus und das wunderschön gestaltete 5000 m² große Grundstück bieten den Kindern und Jugendlichen viele Möglichkeiten, sich zu beschäftigen und auszutoben( Gartenarbeit, Volleyball, Fussball).

Wir besitzen eine "Fahrradflotte" und können somit lange Radtouren machen oder auf ruhigen Wegen einfach nur wandern oder inlinern.

Ausstattung:

Auf 2 Etagen sind neben einem großzügigen Eingangsbereich 5 Einzelzimmer und 2 Doppelzimmer, 1 gemütlicher Wohn- und Essbereich, 1 Computerzimmer, 1 Erzieher- zimmer, 3 Bäder, sowie ein Hauswirtschaftsraum vorhanden.

Auf unserem Grundstück gibt es alte Obstbäume, Blumenbeete, viel Rasenfläche und wir haben im Laufe der Jahre mit unseren Kindern einen Volleyball-, Basketball- und Fußballplatz geschaffen und es gibt eine große Terasse und eine Tischtennisplatte für den Außenbereich.

Wen nehmen wir auf?

Unsere Einrichtung kann 9 Kinder und Jugendliche beiderlei Geschlechts in einem Alter von 6 – 18 Jahren aufnehmen. Ausnahmen sind möglich. Auf Grund der fachlichen und räumlichen Voraussetzungen sind bei uns auch Belegungen über den § 35 a SGB VIII möglich.

Betreuerteam

Die Betreuung der Kinder und Jugendlichen erfolgt durch ein Team aus 4 staatlich anerkannten Erziehern, die über sozialpädagogische Zusatzausbildungen im Entspannungsbereich und Suchtbereich verfügen und eine Hauswirtschaftskraft.

Unser Betreuungsschlüssel ist 1: 2,2. Besteht bei einzelnen Kindern oder Jugendlichen erhöhter Betreuungsbedarf (§ 35a SGB VIII) kommt eine fachleistungsstundenfinanzierte Einzelbetreuung zur Anwendung.

Inhalte unserer Arbeit

Die intensive Betreuung der Kinder und Jugendlichen wird im Vollzeitsystem gewährleistet, d.h. wir sind 365 Tage für unsere Bewohner da.

Das Konzept umfasst erzieherische Angebote mit starker Tagestrukturierung zur sozialen Reifung und einer Verselbständigung unserer Kinder und Jugendlichen. Durch individuell abgestimmte Angebote unterstützen wir unsere Kinder, Schwierigkeiten im Bereich der altersgerechten Persönlichkeitsentwicklung sowie im Sozial- und Leistungsverhalten zu überwinden.

Wir beziehen die Eltern intensiv in unsere Arbeit mit ein und versuchen, eine Rückkehr der Kinder und Jugendlichen zu ermöglichen.

Dazu dienen folgende Angebote:

• Intensive Tages- und Wochenplanung

• Wöchentliche Gruppenarbeit mit den Kindern und Jugendlichen

• Beschäftigung auf dem Grundstück (Gartenarbeit, Grundstückspflege, Kräuter- und Obstanbau)

• Angebot von sportlichen Aktivitäten (Tischtennis, Volleyball, Fußball und Basketball)

• Teilnahmemöglichkeit in Freiwilliger Feuerwehr oder dem Schalmeienorchester

• Elternarbeit

Das KJH Rossow verfügt seit Jahren über vielfältigste Kontakte zu anderen Institutionen im Landkreis und hat sich durch sehr gut strukturierte und kontinuierliche pädagogische Arbeit bei den Eltern, Lehrern und Jugendamtsmitarbeitern einen sehr guten Ruf erarbeitet.

Das Wichtigste ist jedoch, dass unsere Kinder und Jugendlichen sich bei uns wohlfühlen.

     

    Newsticker

    • Kita "Uns lütt Kinnerstuw" gewinnt bei der Aktion "Spielen aber sicher" 2017
      weiterlesen
    • Kita "Kleine Forscher" in Demmin - die Baustelle schreitet voran
      weiterlesen
    • +++ Der Hort „Schlossberggeister“ in Pasewalk zieht um +++
      weiterlesen
    • Kita "Am Märchenwald" in Burg Stargard feiert 70. Geburtstag am 08.07.2017
      weiterlesen
    • Neuigkeiten von der Baustelle "24 h - Kita" in Demmin
      weiterlesen

    Alle News anzeigen